Kiezgespräch mit Tagesspiegel am 24.03.2022

Der erste „Kiezwald“ wurde nun auf dem Gelände des Max-Delbrück-Gymnasiums in Niederschönhausen angelegt. Am 12. März wurden auf dem Schulhof 260 neue Bäume gepflanzt. „Schon tennisplatzgroße Kleinwälder ermöglichen eine reiche Biodiversität, mit dem Potenzial, über 500 Tier- und Pflanzenarten innerhalb der ersten drei Jahre zu beherbergen“, teilt der Verein auf Weiterlesen…